AVM FRITZ!Repeater 1200

AVM FRITZ!Repeater 1200

AVM, der Berliner Kommunikationsspezialist, bringt ein weiteres neues Modell der neuen FRITZ!Repeater auf den Schweizer Markt. Das neue Modell unterstützt neben dem 2,4-GHz-Band nun auch das leistungsstarke 5-GHz-Band.

AVM führt nach und nach neue Modelle in die modernisierte Repeatergeneration ein. Mit dem FRITZ!Repeater 1200 kommt nun ein leistungsstarkes Modell für die beiden 2,4-GHZ- und 5-GHz-Bänder und einer breiten Unterstützung des WLAN-MESH-Steering für jeweils optimale Verbindungen im Einsatzbereich. Über zwei integrierte Antennen kann der Repeater eine Übertragungsrate von bis zu 1.266 Mbit/s erreichen. Daneben besitzt er auch einen zusätzlichen GBit-LAN-Port und kann hiermit LAN-fähige Komponenten wie PC-Systeme, NAS-Geräte oder Smart-TV’s in das vorhandene Netzwerk einbinden. Auch über WLAN können sich Tablets, Smartphones oder Smart-Speaker in das MESH-Netzwerk blitzschnell und kabellos integrieren.

Rasend schnelle und Stabile Kommunikation

Wenn man den FRITZ!Repeater 1200 mit einer FRITZ!Box kombiniert, wird dieser auch automatisch in dem intelligenten MESH-Netzwerk integriert. Bei der ersten Verbindung und Installation erhält der Repeater automatisch alle erforderlichen Einstellungen wie die SSID, Kennwörter, Zeitschaltungsfunktionen und ein Gastnetzwerk-Zugang von der FRITZ!Box. Alle am Repeater angemeldeten Endgeräte die die Standards 11v und 11k unterstützen, erhalten dadurch immer den optimalsten Datendurchsatz. Werden in der FRITZ!Box Änderungen am Netzwerk vorgenommen, werden alle angeschlossenen Repeater automatisch abgeglichen. Ist zudem die Auto-Update-Funktion aktiviert, werden alle angeschlossenen Geräte automatisch von der FRITZ!Box mit Updates versorgt und diese gleich installiert.

AVM FRITZ!Repeater Serie 600, 1200, 2400 & 3000
AVM FRITZ!Repeater Serie 600, 1200, 2400 & 3000

AVM FRITZ!Repeater 1200 – leistungsfähig und schnell installiert

Einer der grössten Vorzüge des neuen FRITZ!Repeater 1200 ist die schnelle und einfache Installation. Das bisherige Handling mit Zugangsdaten und Passwörter kann entfallen. Per Tastendruck wird der neue Repeater ganz schnell und einfach an der FRITZ!Box angemeldet und eingerichtet. In Verbindung mit der neuen FRITZ!App WLAN für Android und iOS können sich Anwender am Smartphone den besten Platz für den Repeater anzeigen lassen. Zudem kann der neue Repeater durch seine WPS-Funktion auch an Routern anderer Hersteller angemeldet und betrieben werden. Der AVM FRITZ!Repeater 1200 ist ab sofort im Handel für 79 CHF erhältlich.

Autor: Volkmar Großwendt [vg]